BDF Sozialwerk - Versicherungen für Forstleute
Modernisierungsdarlehen bis 50.000 Euro BDF

Modernisierungsdarlehen bis 50.000 Euro für Forstleute

Modernisierungen bis 50.000 Euro mit dem BDF Sozialwerk

Der Sofortkredit wird als Blankokredit vergeben, indem ihr Einkommen als Sicherheit dient. Das Modernisierungsdarlehen wird nicht ins Grundbuch eingetragen, es ist ein Blankodarlehen ohne Sicherheiten. Der Darlehensnehmer darf dabei maximal 70 Jahre alt sein bei der Beantragung. In Ausnahmefällen nach individueller Prüfung geht auch ein höheres Alter.

 

Modernisierungsdarlehen Wüstenrot für Forstwirte

Wüstenrot ZK-50 über 49.000 Euro

 

 

Die Vorteile eines Modernisierungsdarlehen

  • Niedrige monatliche Raten
  • Günstige Konditionen
  • Überschaubare Laufzeiten
  • Kein Zinsrisiko
  • Hohe Flexibilität durch kostenfreie Sondertilgungen

 

Benötigte Unterlagen zum Modernisierungsdarlehen

 

  • Darlehensantrag
  • Kopie Personalausweis
  • aktueller Grundbuchauszug oder Kopie der Wohngebäudeversicherung
  • die zwei letzten Giro­kontoauszüge oder Gehaltsnachweise

 

Es gilt zu beachten, dass eine Immobilie vorhanden sein muss. Der Abschlussvermittler bestätigt die wohnwirtschaftliche Verwendung (bis max. 50.000 Euro) für die Modernisierung. Im Bauspardarlehen kann man mehr zurück zahlen ohne Gebühren.

 


Rückruf-Wunsch

Rück­ruf-Wunsch

Wie sind Sie am besten erreichbar:
Termin vereinbaren

Termin ver­ein­baren

Sie wün­schen:


Kontaktfoto

Am Weingarten 18
90518 Altdorf

Telefon: 09187 4067

Email: